Die elektrischen Transportfahrzeuge von ARI Motors sind vergleichsweise günstig

ARI Motors

ARI Motors – Niedrige Anschaffungs- und Betriebskosten

Die Modelle von ARI Motors sind rundum sehr preiswert, verglichen mit den üblichen Preisen für Fahrzeuge aus dem E-Mobilitätssektor. Das dreirädrige Lastenmoped von ARI Motors ist beispielsweise für unter 4.000 Euro zu haben und selbst für den großen Elektrotransporter fallen nur knapp 36.000 Euro an.

Da die Fahrzeuge außerdem bis 2030 steuerbefreit sind, sind auch die Betriebskosten vergleichsweise niedrig. Der leichte Elektrotransporter ARI 458 verbraucht z. B. laut ARI Motors auf 100 Kilometer nur Strom für etwa 2,20 Euro. Diese Einschätzung erfolgt basierend auf einem Strompreis von 30 Cent pro kWh.

Ebenfalls praktisch: Für die nötigen Absicherungen arbeitet ARI Motors mit verschiedenen Versicherungen zusammen, um günstige Tarife zu ermöglichen.

​​​​​​​Die Leistung der E-Mobilitätsangebote von ARI Motors im Überblick

Die Geschwindigkeit der E-Fahrzeuge von ARI Motors bewegt sich zwischen 45 und 100 km/h. Die Modelle kommen in Innenstädten, Parks, Grünflächen, Werkshallen, Bahnhöfen oder Flughäfen zum Einsatz. Da der Fokus somit nicht auf Autobahnfahrten liegt, reicht die Geschwindigkeit vollkommen aus.

Auch in Sachen Reichweite unterscheiden sich die verschiedenen Modelle von ARI Motors deutlich. Der ARI 458 Elektrotransporter schafft mit dem Blei Gel Akku bis zu 120 Kilometer. Alternativ kann aber auch der LiFePO4-Akku verbaut werden, welcher beachtliche 495 Kilometer ermöglicht.

Zusätzlich können auch noch Solarzellen auf den Fahrzeugen angebracht werden, um die Reichweite noch ein wenig mehr zu erhöhen.

Die Ladefläche der Fahrzeuge von ARI Motors lässt sich individuell anpassen und kann je nach Wunsch mit einem Kofferaufbau, einem Kipper, einer Pritsche oder einem Planenaufbau ausgestattet werden. Der ARI 458 ist so z. B. in der Lage, ungefähr 530 kg Nutzlast zu transportieren, während der ARI 901 sogar 900 kg schafft.

​​​​​​​Ausstattung der ARI Motors Modelle

Die Basisversion des ARI 458 Elektrotransporter beinhaltet:

Elektrische FensterheberTouchscreen mit Rückfahrkamera und Bluetooth-FunktionZentralverrieglung mit FernbedienungInnenraumheizungGlas-Panoramadach mit SonnenrolloLED-Tagfahrleuchten

Zusätzlich kann folgende Zusatzausstattung gewählt werden:

KlimaanlageLiFePO4-AKKUServolenkungStoßfänger vorne und hintenVollwertiges Ersatzrad, Winterreifen und TürenSolarzellen

Mit dem LiFePO4-Akku können die elektrischen Transporter weite Strecken zurück legen

​​​​​​​Fazit ​​​​​​​zu den elektrischen Transportfahrzeugen von ARI Motors

Die elektrischen Transportfahrzeuge von ARI Motors helfen Unternehmen und Organisationen dabei, klimaneutraler zu werden. Große Marken wie Zalando und Coca-Cola benutzen die Elektrofahrzeuge bereits. Trotz des elektrischen Antriebs sind die Fahrzeuge von ARI Motors recht preiswert und mit dem LiFePO4-Akku können auch beachtliche Reichweiten erzielt werden. Für innerstädtische Lieferungen oder der Nutzung auf Betriebsgeländen und Parkanlagen eignen sich die Fahrzeuge ideal.

 

Sie sind selbst ein Start-up oder eine Initiative im Bereich Smart Home, Connected Living, Smart Buildings, E-Mobilität oder Internet of Things? Kontaktieren Sie uns einfach per mail, wenn Sie in dem „Ganz schön smart!“ Format vorgestellt werden möchten. Vielleicht hätten Sie gerne mehr Artikel zu einem bestimmten Thema? Vorschläge nehmen wir gerne entgegen: ganz-schoen-smart@homeandsmart.de